Kunst als Weltflucht und Aufstand: Unglaubliche Abenteuer und Star Trek

Im Jahre 2000 erschien die englische Originalausgabe von Michael Chabons Roman „Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier & Clay“. Zwanzig Jahre später fungiert Chabon als Showrunner und Hauptautor einer Serie, die nach einem Held meiner Kindheit benannt ist. Sie heißt „Star Trek: Picard“, deren Protagonist – o Wunder – der Raumschiffcaptain Jean-Luc Picard ist. Von 1987 bis 2002 flog Picard mit …

Weiterlesen